Neue Beiträge einsehen | Suche | navigieren:
Foren > Studieren in China > Chinesisch lernen in einer chin. Familie

Neues Thema
Gehe zum Thema: vorherige Seitenächste Seite
Chinesisch lernen in einer chin. Familie
geschrieben von: Christian.Schneider (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30. Juli 2009 16:32
去中国学习汉语
Wollt ihr in einer chinesischen Familie leben, um Chinesisch zu lernen?

Angebot:
Abholen in Peking oder Shanghai oder Wuhan
Reise zum Wohnort der Familie nach Xinxian in Henan
Eigenes möbliertes Zimmer, Bad, Bettwäsche etc.
Frühstück mit frischen Waffeln und Tee (auch chin. Frühstück möglich),Mittag- und Abendessen
Sprachaustausch, chinesische Schrift, chinesische Kultur, Sitten u. a. m.
Ausflüge nach Absprache (z. B. Grundschul-, Firmen- oder Klosterbesuch, Peking, Shanghai, Einkauf auf dem Markt etc.)
Sonstiges nach Absprache
Hilfe bei Ticketbuchung, Hotelsuche in Beijing etc.
Die Mutter hat in einer deutschen Familie in Deutschland gelebt, Deutsch gelernt, ist außerordentlich nett und offen, spricht sehr gutes Hochchinesisch (Pu Tong Hua) und ist seit einigen Jahren wieder in China. Sie möchte ihr Deutsch nicht verlieren, ist interessiert an Deutschland und seiner Bevölkerung und möchte sich durch dieses Angebot etwas hinzuverdienen. Bereits 30 deutsche Studenten und China-Interessierte zwischen 18 und 70 Jahren waren für je einige Wochen in der Familie zu Besuch und total begeistert. Wir können auch Telefonnummern dieser Gäste weitergeben, wenn ihr Fragen an sie habt.
Hier einige Zitate:
„Wer Chinesisch lernen will, soll dort hinfahren!“
„...und das gemeinsame Essen mit den Familien sehr genossen. Wir haben uns geborgen und wohl gefühlt!“
„Ich vermisse dich und die Lieder, die wir gesungen haben. Habe die Fotos gezeigt von Dir und Deiner Tochter. Bitte schreibe mir wieder, liebe Grüße.“
„…bin in Tränen weggefahren,… wenn ich kann, werde ich nächstes Jahr wieder hin fahren…“
Preis pro Tag pro Person inklusive eigenem Zimmer mit Bad u. Waschmaschine, Balkon. Nebenkosten, Unterricht (2 Stunden täglich oder mehr falls erwünscht) und Essen: nur 17,90 EUR. Da insgesamt drei Gästezimmer vorhanden sind, können Gäste auch gemeinsam anreisen und einen Rabatt erhalten.
Reise-/Transportkosten und Kosten für Abholung, eventuelle Ausflüge etc. trägt der Gast, falls solche anfallen. Die An- und Abreisetage werden halb berechnet, ebenso Tage, an denen der Gast Ausflüge über Nacht macht.
Kontakt: Familie Schneider, Olewigerstr. 170, 54295 Trier
Tel.: 0049-651 - 9 12 96 85
E-Mail: cschnigger@yahoo.com

Re: Chinesisch lernen in einer chin. Familie
geschrieben von: Gao.Lei (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. November 2011 07:23
hallo,
mein name ist gaolei,ich freuer mich dich kennenzulernen.
ich wohne in hangzhou, willst du in hangzhou kurz wohnen?dann du kann mit mir leben.mein deutsch ist nicht so gut,aber ich moechte lerne deutsch gut.
i weiss nicht,ob deine plan zur hangzhou ist.trotzdem willkommen zu hangzhou.
und du kannst mich kontakt:jyqzt_glbc@yahoo.com.cn

schule kaufen an ugg boots



Navigation: ForenlisteThemenübersichtSuche
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Phorum
YPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//"> Chinesisch lernen in einer chin. Familie - Chinesisch lernen in einer chin. Familie
page served in 0.104s